Auf Anfrage von vielen Fachhändlern können wir Ihnen heute die englische Demoversion von 3D office präsentieren. Damit können nun auch Fachhändler außerhalb des deutschsprachigen Raumes 3D office als Planungsprogramm verwenden.
Die englische Version von 3D office wurde in das Standardsetup integriert, somit ist keine extra Installation von 3D offce in der englischen Version erforderlich. Sobald Sie das Setup gestartet haben, können Sie nun die Sprachoption verwenden, um 3D office in englischer Sprache zu installieren.

Die Orgatec 2014 liegt nun hinter uns und viele freundliche Gespräche erleichterten unserem Messepersonal die anstrengende, aber ebenso erfolgreiche Messewoche in Köln. Bekannte Gesichter besuchten unseren Messestand, aber auch neue Kontakte wurden geknüpft. Wir bedanken uns für Ihr reges Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen rund um OFML.

3D office UpdateDie Nutzung von DWG-Dateien sehen viele Fachhändler heutzutage als wichtigen Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit mit Planungsprogrammen an. Umso wichtiger war es für das Team von 3D office, eine solche Integration auch für die 3D office Kunden zu bewerkstelligen. Ab der Version 5.5 ist es endlich so weit: DWG-Dateien können auch im 3D office einfach genutzt und importiert werden. Eine genaue Beschreibung unseres neuen DWG-Dienstes finden Sie in unserer Onlinehilfe.
Außerdem ist es jetzt ebenfalls möglich, die Spiegelungen in der 3D-Welt komplett an- oder abzuwählen, um damit die Leistung der Darstellung in der 3D-Welt zu verbessern. 

3D office UpdateDie neue 3D office Verison 5.4.SP6a steht ab sofort im Downloadbereich zur Verfügung. Neben der Herstellerdatenkompatibilität wurden weitere Fehler bereinigt. Außerdem stehen ab sofort die aktuellen Daten von Sedus, Sitag und Kinnarps zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Besuchen Sie uns auf der diesjährigen ORGATEC 2014 auf unserem Stand in Halle 11/2, Stand E084. Unser Team steht Ihnen persönlich zur Verfügung und freut sich auf Sie, wenn es um Themen und Produkte wie die OFML-Datenanlage, unser Planungswerkzeug 3D office oder unsere OFML-Datenanlagewerkzeuge PDC und MDC geht. Dabei steht unser Metadatenanlagewerkzeug MDC für Hersteller im Mittelpunkt, mit dem man schnell und einfach Metadaten für seine OFML-Daten erstellen kann. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok