3D office 5.6

3D office UpdateAb sofort steht die neue 3D office Version 5.6 zur Verfügung. Die neue 3D office Version bringt mehrere Erweiterungen mit sich, die das Arbeiten im 3D office complete und im 3D office sales erleichtern:

Verknüpfung mit Telefonanlagen:
Mit der in das 3D office sales integrierten TAPI-Schnittstelle können Sie ihre Telefonsoftware mit 3D office verbinden. So erhalten Sie bei Anruf eines Kunden sofort angezeigt, welche Firma und welcher Ansprechpartner der Firma Sie anruft. Außerdem ist es damit möglich, die Telefonnummer eines Kunden direkt aus dem 3D office sales anzuwählen und ihn so über Ihren Telefonclient anzurufen.



DATEV-Schnittstelle*:
Mit Hilfe der DATEV-Schnittstelle können Sie nun im Rechnungsjournal die Daten für Ihr DATEV exportieren und somit die Übernahme in das DATEV-System erleichtern.

Internet-Konnektivität des Multiladers*:
Mit der Webschnittstelle des Multiladers können Sie nun einfach und bequem die für Sie freigeschalteten OFML-Daten über das Internet erreichen. Damit entfallen sämtliche Aktualisierungsprobleme und Sie können bequem und einfach die Daten über das Internet verwenden.

Außerdem wurden unter anderem folgende Änderungen vorgenommen:

  • Globales Ein- und Ausblenden von Maßangaben
  • Integration einer Beispielplanung
  • archivierte Projekte können jetzt reaktiviert werden
  • Preisspalten in der Artikelliste ausblendbar
  • Übersetzungen der englischen Version aktualisiert



*Dieses Feature ist nur für Kunden mit gültigem Wartungsvertrag zugänglich. Wenden Sie sich bei Interesse an service@3doffice.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok