Spiegels GmbH & Co. KG

Spiegels Logo
http://www.spiegels.de/
Ansprechpartnerin: Frau Monika Lax

Als Hersteller von anspruchsvollen Objekteinrichtungen für den Sitzmöbel-, Konferenz-, und Chefzimmerbereich setzte die Firma Spiegels GmbH & Co. KG auf OFML-Daten von höchster Qualität. Der Fokus lag dabei auf der Erstellung einfach zu handhabender kaufmännischer Daten gekoppelt mit hochwertigen Grafiken und brillanten Texturen.

Mit unitel Bürosysteme oHG hat sich Spiegels damit den richtigen Partner zur Erstellung der Daten ins Boot geholt, bei dem Qualität und gute Beratung auch noch zu moderaten Preisen möglich waren. Die komplette Datenanlage, von der Erstberatung bis zum fertigen Endprodukt, wurde dabei von unitel übernommen.

Die Umsetzung:

In enger Absprache mit dem Hersteller wurden mögliche Wege der Umsetzung und Gestaltung kaufmännischer sowie grafischer Bestandteile besprochen. Da das Thema OFML-Daten für den Hersteller neu war, wurden bei der Datenanlage fortwährend durch unitel die verschiedenen Wege der Datenanlage und der Umsetzung aufgezeigt. Dabei hat man gemeinsam darauf geachtet, dass die Daten für den Fachhändler einfach einzusetzen sowie verständlich aufgebaut sind.

Die Grafiken und Texturen:

Da Spiegels bereits über umfangreiche CAD-Grafiken seiner Artikel verfügte,
wurden diese als Basis zur Erstellung der in den OFML-Daten genutzten Grafiken verwendet. Bei der Anlage der verschiedenen Holztexturen wurde darauf geachtet, dass die Oberflächen dem Original so nah wie möglich kommen. Auch die Stofftexturen wurden so überarbeitet, dass sie die Grundgrafiken der Stuhlserien realistisch in Szene setzen.

Go-Typen:

Da einige Tischserien über eine elektromotorische Höhenverstellbarkeit verfügen, wurde darauf geachtet, dass dies auch in den OFML-Daten sichtbar gemacht werden kann. Dies wurde mittels der Go-Typen in den OFML-Daten umgesetzt. So erhält der Fachhändler die Möglichkeit, Tische in variabler Höhe in seiner Planung darzustellen.

Meta-Daten:

Der sehr komplexe Konferenzbereich ist bei spiegels First Class Office in Serien- und Maßanfertigung aufgeteilt. Als weiteres Projektziel sind unter anderem Metadaten hierfür angedacht, mit denen der Fachhändler leicht und einfach serienübergreifend Artikel austauschen und anpassen kann und somit mit den Daten noch einfacher planen kann.


Spiegels Büromöbel Rendering OFML-Daten Spiegels OFML-Daten Spiegels

Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie nähere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen herhalten wollen.